Kleiner Puppenkopf als Brosche

Kleiner Puppenkopf als Brosche

Schon lange wollte ich eine Brosche in der Form eines Puppenkopfes machen.

Endlich habe ich nun daran gedacht die entsprechenden Broschennadeln im Bastelladen einzukaufen.

So eine Brosche ist ganz schnell herzustellen. Jedenfalls wesentlich schneller als eine ganze Puppe.

Das Köpfchen wird dabei fast genau so geformt die bei einer Waldorfpuppe. DA beißt sich die Maus nicht den Faden ab.

Allerdings stopft man die Wolle lediglich ganz fest in den Fingerverbandsschlauch.

Da mit einer Brosche ja nicht intensiv gespielt wird, habe ich mir hier das Leben erleichtert. Das Köpfchen ist ja so klein, dass es mit groß „rollen“ oder filzen nicht wirklich was wird.

Ganz Faule können hier auch eine fertige Filzkugel von ca. 2 cm Durchmesser benutzen. Allerdings ist diese dann doch etwas fest und gibt beim Abbinden nicht so schon nach. Was bedeutet, dass sich das Köpfchen nicht so ausformt.

Ich habe mir zwar Kurz überlegt den dritten Schritt auszulassen und das Köpfchen nicht Vertikal abzubinden aber dann hat es meiner Ansicht nach irgendwie so ein „Lamagesicht“. Vertikal abgebunden hat mir der Rohling einfach irgendwie besser gefallen.

Da ich hier auch nicht Stränge über einen Wollball gelegt habe, musste ich später die Büste gesondert nachstopfen.

Anschließend überzog ich den Rohling mit dem Puppentrikot,machte eine einfache Minihäkelperücke, die ich an den Kopf festnähte und auskämmte. Dann bezog ich die Büste mit etwas Stoff und Spitze. Fertig!!

SONY DSC

Ach nein, nicht ganz! Die Broschennadel musste noch am Hinterkopf festgenäht werden! So aber jetzt, fertig!

Ich habe zu Weihnachten ein paar solche Puppenköpfchen verschenkt. Da irgendwie alle meine Broschennadeln verschwunden waren… und ich könnte wirklich schwören, dass ich noch welche hatten… habe ich damals kleine Anhänger daraus gemacht. Eigentlich wollte ich die Brosche mit dem Anhänger kombinieren. So ein Bändchen ist ja schnell ein und wieder ausgefädelt.

So und jetzt genieße ich den Tag. Denn wir haben endlich mal wieder Sonne in Hamburg!! Megacool!!!

Ich weiß nicht wie es dir geht aber mir geht es immer besser sobald die Sonne raus ist.

Jalegara ist einmalig meets Lutia Pimpinella

Verlinkt mit Creadienstag.

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Newsletteranmedung